Auswirkungen des Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) auf MVZ (2. Teil)

Auswirkungen des Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) auf niedergelassene Ärzte (1. Teil)

Räumung des gewerblichen Mietgrundstückes bei Insolvenz des Mieters

Freigabe des Geschäftsbetriebes in der Insolvenz: Was bedeutet dies wirtschaftlich?

Wer haftet für fehlerhafte Behandlungen eines Durchgangsarztes im Falle eines Arbeitsunfalls?

Das Ende der HOAI? – Was tun?

,

Einmal Facharzt für Chirurgie, doch nicht immer Facharzt für Chirurgie, sondern auch Orthopäde!

Keine Geschäftsführerhaftung, wenn die Zahlungen auch bei pflichtgemäßem Verhalten nicht zur Insolvenzmasse gelangt wären

Die Steuerbefreiung für Sanierungserträge ist zurück

Sozialversicherungspflicht mitarbeitender Gesellschafter in der GmbH & Co. KG